de ♦ en
Translation Ulrike Thamm-Friedebach
Vita
Zu meiner Person
Übersetzerin Ulrike Thamm-Friedebach
Ich bin Ulrike Thamm-Friedebach, ausgebildete Übersetzerin. In fünf Jahren Studium habe ich meine Fähigkeiten in den Bereichen Übersetzen, Dolmetschen, Lektorat, Korrektorat und interkulturelle Kompetenz stetig erweitern können. Neben einer stetigen Verbesserung der Kenntnisse der Mutter- und Fremdsprache und einer Sensibilisierung für kulturspezifische Phänomene steht am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie (IALT) der Universität Leipzig auch die fachliche Kompetenz der Übersetzer und Dolmetscher im Vordergrund. Im Laufe meines Studiums belegte ich die folgenden ergänzenden Fächer und Module:

Parallel zum Studium habe ich an den Volkshochschulen Leipzig und Leipziger Land Kenntnisse der Deutschen Gebärdensprache und Gehörlosenkultur erworben; in diesem Themenbereich bewegten sich auch meine Bachelor- und Masterarbeit.
 
Lebenslauf

I work with Trados Studio 2011
 
Veröffentlichung
Im Juli 2014 erschien im Peter Lang Verlag mein Buch Wörterbücher der Deutschen Gebärdensprache: Sprachspezifische Besonderheiten und deren Bearbeitung in ausgewählten Wörterbüchern als Teil der Reihe Leipziger Studien zur angewandten Linguistik und Translatologie.
 
Die in der Einleitung (S. 17) erwähnten Gebärdenvideos zur Veranschaulichung finden Sie hier.

Allgemeine und Fachübersetzungen | Beglaubigte Übersetzungen | Vortragsdolmetschen und Verhandlungsdolmetschen | Korrektorat und Lektorat | Sprachunterricht | Interkulturelles Training